Angebote zu "Gräfin" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

2017 Riesling Mosel Hochgewächs von Editha Gräf...
Unser Tipp
7,45 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Dem Mosellauf folgend wird ab Zell das Moseltal zunehmend enger, die Weinberge scheinen direkt aus dem Fluss herauszuwachsen und erheben sich steil in schwindelnde Höhen, Vielfach sind die Hänge so steil, dass die Reben nur auf schmalen Terrassen - gesichert durch Mauern aus Schiefersteinen - Platz finden, Die Weinberge im Bereich Burg Cochem an der unteren Mosel werden heute als Terrassenmosel bezeichnet, Hier befindet sich auch der steilste Weinbergopas, der Bremmer Calmont, Nicht nur der Steillagenweinbau lässt sich hautnah erleben, die Terrassenlagen bieten auch Naturfreunden interessante Entdeckungen,

Anbieter: Kroté Weinversand
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Die Frauenburg
11,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein großer historischer Roman über die Gräfin Loretta von Starkenburg-Sponheim, die im Mittelalter etwas für eine Frau vollkommen Unerhörtes wagtDie Pfalz im 14. Jahrhundert: Nach dem frühen Tod ihres Gatten muss die junge Gräfin Loretta von Starkenburg-Sponheim die Regentschaft für ihren unmündigen Sohn übernehmen. Auf der Starkenburg hoch über der Mosel regiert sie mit Weitsicht und Klugheit und schafft es, die über Jahrzehnte ausgebeutete Landbevölkerung für sich zu gewinnen. Doch nicht nur der brutale Wildgraf Friedrich von Kyrburg hat ein Auge auf Lorettas Ländereien geworfen.Schließlich findet die junge Gräfin einen mächtigen Verbündeten: den Kurfürsten Balduin von Trier, der auch ihr Herz nicht kalt lässt. Als Loretta sich jedoch entschließt, eine Burg zu erbauen - ein unerhörtes Ansinnen für eine Frau ihrer Zeit -, ändert sich alles...Exzellent recherchiert und mitreißend erzählt zeichnet die HOMER-Preisträgerin Marita Spang das Leben einer faszinierenden Frau nach, die im deutschen Mittelalter ihresgleichen sucht.Loretta von Starkenburg-Sponheim war ihrer Zeit im 14. Jahrhundert weit voraus - der Mittelalter-Roman »Die Frauenburg« würdigt die Lebensleistung einer ebenso klugen wie mutigen Frau.

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
2017 Blauer Spätburgunder Mosel feinherb von Ed...
Beliebt
7,50 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Blauer Spätburgunder,bekannt, ist der botanische Name der Rebsorte die zu der Burgunderfamilie zählt. landläufig auch mit der kurzform Spätburgunder bezeichnet gilt er als eine der edelsten Rebsorte weltweit. Seine eher filigrane Art machen ihn zu einem Genußerlebnis und von den Anlagen her wirkt er dabei oft sehr kraftvoll aber nie aufgringlich. Feinherb ausgebaut mit einen feinen, harmonischen fruchtigen Süßespiel ist er sowohl als Solist ein Genuß aber auch die passende Ergänzung zu kräftigen Mahlzeiten.Blauer Spätburgunder, der feinherb ausgebaut mit seiner eleganten Struktur begeistert und in der Nase spürt man feine Noten von Schattenmorellen. Würzige Käsesorten und auch helles Fleisch sind gute Begleiter dieses Weines.

Anbieter: Kroté Weinversand
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Schöneres Wandern Pocket 01. Traumschleifen Saa...
11,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei der Nachzertifizierung 2013 errangen die Traumschleifen erneut Traumnoten: Zahlreiche Wege wurden noch einmal höher bewertet als bei der Start-Zertifizierung. Sie gehören zu den besten Wegen, die Deutschland zu bieten hat. 16 Top-Touren auf den Traumschleifen zwischen Saar, Ruwer, Mosel und Rhein haben Ulrike Poller und Wolfgang Todt für Band 1 herausgesucht. Sie führen durch acht Regionen, zwei Bundesländer und in Halb- und Ganztagesetappen über acht bis fünfzehn Kilometer. Unterwegs gibt es in Rheinland-Pfalz und dem Saarland viel zu entdecken: der Herrsteiner Mittelalterpfad entführt als Wanderweg des Jahres in längst vergangene Zeiten zu Rittern und Räubern, die Gräfin Loretta besticht mit grandiosen Ausblicken und toller Natur und der Kasteler Felsenpfad vereint Nervenkitzel, Geologie und Kultur auf spannender Strecke. Wer rauschende Bäche und stille Wälder sucht, wird ebenfalls fündig und darf Natur hautnah und facettenreich erleben. Insgesamt bieten alle 16 ausgesuchten Traumschleifen Wandergenuss auf höchstem Niveau, denn alle Wege sind mit dem Deutschen Wandersiegel ausgezeichnet. Band 1 der Traumschleifen gibt einen ersten Vorgeschmack auf die grandiosen Wanderabenteuer links und rechts vom Saar-Hunsrück-Steig und durch eine der schönsten Naturlandschaften Deutschlands. Und weckt Lust auf Band 2, 3 und 4 mit jeweils 16 weiteren Wandervorschlägen.

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
2019 Blanc de Noir trocken Spätburgunder Spätle...
Aktuell
8,95 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Eine frische Entdeckung aus Blanc de Noir - der Weiße aus roten Trauben. Der Saft der Weinbeeren ist hell, gleichgültig, welche Farbe die Schale hat. Wird der Saft schnell von den Schalen getrennt, erhält man hellen Wein von roten Trauben. Vielfach angewendet um einen Champagner zu erzeugen. Der Blanc de Noir vom Spätburgunder ist fruchtiger als ein Rotwein oder gar ein Rosé. Eine außergewöhnliche Spezialität von Editha Gräfin von Königsmarck, die Sie probieren sollten.

Anbieter: Kroté Weinversand
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Schöneres Wandern Pocket 01. Traumschleifen Saa...
12,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei der Nachzertifizierung 2013 errangen die Traumschleifen erneut Traumnoten: Zahlreiche Wege wurden noch einmal höher bewertet als bei der Start-Zertifizierung. Sie gehören zu den besten Wegen, die Deutschland zu bieten hat. 16 Top-Touren auf den Traumschleifen zwischen Saar, Ruwer, Mosel und Rhein haben Ulrike Poller und Wolfgang Todt für Band 1 herausgesucht. Sie führen durch acht Regionen, zwei Bundesländer und in Halb- und Ganztagesetappen über acht bis fünfzehn Kilometer. Unterwegs gibt es in Rheinland-Pfalz und dem Saarland viel zu entdecken: der Herrsteiner Mittelalterpfad entführt als Wanderweg des Jahres in längst vergangene Zeiten zu Rittern und Räubern, die Gräfin Loretta besticht mit grandiosen Ausblicken und toller Natur und der Kasteler Felsenpfad vereint Nervenkitzel, Geologie und Kultur auf spannender Strecke. Wer rauschende Bäche und stille Wälder sucht, wird ebenfalls fündig und darf Natur hautnah und facettenreich erleben. Insgesamt bieten alle 16 ausgesuchten Traumschleifen Wandergenuss auf höchstem Niveau, denn alle Wege sind mit dem Deutschen Wandersiegel ausgezeichnet. Band 1 der Traumschleifen gibt einen ersten Vorgeschmack auf die grandiosen Wanderabenteuer links und rechts vom Saar-Hunsrück-Steig und durch eine der schönsten Naturlandschaften Deutschlands. Und weckt Lust auf Band 2, 3 und 4 mit jeweils 16 weiteren Wandervorschlägen.

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
2017 Riesling Mosel halbtrocken von Editha Gräf...
Angebot
7,95 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Ein frischer, unkomplizierter Riesling von der Terrassenmosel, der zum gemütlichen Miteinander einlädt.

Anbieter: Kroté Weinversand
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Saar-Hunsrück-Steig mit Soonwaldsteig. Traumsch...
21,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Region zwischen Mosel, Rhein, Saar und Nahe entstand ein dichtes Netz fantastischer Premiumwege für Wanderungen, auf denen man sprichwörtlich ins Träumen kommen kann:Neben dem Saar-Hunsrück-Steig liegen die "Traumschleifen Saar-Hunsrück". Ulrike Poller und Wolfgang Todt stellen im zweibändigen Set 14 Touren auf dem westlichen Saar-Hunsrück-Steig (zwischen Perl, Trier und Idar-Oberstein) sowie 16 "Traumschleifen" zwischen Saar und Rhein vor. Ob als Halb- oder Ganztagestour: "Die Wege sind Naturerlebnis pur" zieht Wanderexpertin Ulrike Poller als Fazit. Von der Gräfin Loretta über den preisgekrönten Mittelalterpfad bei Herrstein, die Baybachklamm, den Cloef-Pfad und den Kasteler Felsenpfad bis zur Elfenlay reicht die Empfehlungsliste der beiden Erfolgsautoren. Zwischen zweieinhalb und fünfeinhalb Stunden dauern die Wanderungen. Die kürzeste Strecke führt über die Hirn-Gallenberg Tour (7,3 Kilometer), am längsten sind Wanderer auf dem Primstaler Panoramaweg (14,7 Kilometer) unterwegs. Mit nur 111 Höhenmetern ist die Traumschleife "Klingelfloß" ein anspruchsvoller Spaziergang, der "Primstaler" mit 506 Höhenmetern dagegen eher eine kleine Herausforderung. Mit einer Sterne-Bewertung, Kalorienangaben und vielen Tipps für Anfahrt, Abstecher und Einkehr erleichtert das Buch die Vorbereitung - und ist dank des kompakten Formats, der Höhenprofile, GPS-Daten und Detailkarten ein verlässlicher Begleiter unterwegs.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
2018 Riesling Burg Cochem von Editha Gräfin von...
Beliebt
7,95 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Dem Mosellauf folgend wird ab Zell das Moseltal zunehmend enger, die Weinberge scheinen direkt aus dem Fluss herauszuwachsen und erheben sich steil in schwindelnde Höhen, Vielfach sind die Hänge so steil, dass die Reben nur auf schmalen Terrassen - gesichert durch Mauern aus Schiefersteinen - Platz finden, Die Weinberge im Bereich Burg Cochem an der unteren Mosel werden heute als Terrassenmosel bezeichnet, Hier befindet sich auch der steilste Weinbergopas, der Bremmer Calmont, Nicht nur der Steillagenweinbau lässt sich hautnah erleben, die Terrassenlagen bieten auch Naturfreunden interessante Entdeckungen,

Anbieter: Kroté Weinversand
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Traumschleifen Saar-Hunsrück. Bd.1
11,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei der Nachzertifizierung 2013 errangen die Traumschleifen erneut Traumnoten: Zahlreiche Wege wurden noch einmal höher bewertet als bei der Start-Zertifizierung. Sie gehören zu den besten Wegen, die Deutschland zu bieten hat. 16 Top-Touren auf den Traumschleifen zwischen Saar, Ruwer, Mosel und Rhein haben Ulrike Poller und Wolfgang Todt für Band 1 herausgesucht. Sie führen durch acht Regionen, zwei Bundesländer und in Halb- und Ganztagesetappen über acht bis fünfzehn Kilometer. Unterwegs gibt es in Rheinland-Pfalz und dem Saarland viel zu entdecken: der Herrsteiner Mittelalterpfad entführt als Wanderweg des Jahres in längst vergangene Zeiten zu Rittern und Räubern, die Gräfin Loretta besticht mit grandiosen Ausblicken und toller Natur und der Kasteler Felsenpfad vereint Nervenkitzel, Geologie und Kultur auf spannender Strecke. Wer rauschende Bäche und stille Wälder sucht, wird ebenfalls fündig und darf Natur hautnah und facettenreich erleben. Insgesamt bieten alle 16 ausgesuchten Traumschleifen Wandergenuss auf höchstem Niveau, denn alle Wege sind mit dem Deutschen Wandersiegel ausgezeichnet. Band 1 der Traumschleifen gibt einen ersten Vorgeschmack auf die grandiosen Wanderabenteuer links und rechts vom Saar-Hunsrück-Steig und durch eine der schönsten Naturlandschaften Deutschlands. Und weckt Lust auf Band 2, 3 und 4 mit jeweils 16 weiteren Wandervorschlägen.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
2019 Riesling Hochgewächs feinherb von Editha G...
Unser Tipp
8,40 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Dem Mosellauf folgend wird ab Zell das Moseltal zunehmend enger, die Weinberge scheinen direkt aus dem Fluss herauszuwachsen und erheben sich steil in schwindelnde Höhen, Vielfach sind die Hänge so steil, dass die Reben nur auf schmalen Terrassen - gesichert durch Mauern aus Schiefersteinen - Platz finden, Die Weinberge im Bereich Burg Cochem an der unteren Mosel werden heute als Terrassenmosel bezeichnet, Hier befindet sich auch der steilste Weinbergopas, der Bremmer Calmont, Nicht nur der Steillagenweinbau lässt sich hautnah erleben, die Terrassenlagen bieten auch Naturfreunden interessante Entdeckungen,

Anbieter: Kroté Weinversand
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Loretta
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachdem ihr Ehemann 1323 und ihr Schwiegervater 1324 gestorben sind, regiert Gräfin Loretta von Sponheim ab 1324 alleine die Grafschaft Starkenburg an der Mosel. Nach territorialen Auseinandersetzungen kommt es zu einer Kraftprobe mit einem der damals mächtigsten Männer Europas, dem Kurfürsten Balduin von Luxemburg, Erzbischof von Trier. Loretta nimmt den Erzbischof in Gefangenschaft, ertrotzte ein hohes Lösegeld und weitreichende politische Zugeständnisse.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Die Frauenburg
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Ein grosser historischer Roman über die Gräfin Loretta von Starkenburg-Sponheim, die im Mittelalter etwas für eine Frau vollkommen Unerhörtes wagt Die Pfalz im 14. Jahrhundert: Nach dem frühen Tod ihres Gatten muss die junge Gräfin Loretta von Starkenburg-Sponheim die Regentschaft für ihren unmündigen Sohn übernehmen. Auf der Starkenburg hoch über der Mosel regiert sie mit Weitsicht und Klugheit und schafft es, die über Jahrzehnte ausgebeutete Landbevölkerung für sich zu gewinnen. Doch nicht nur der brutale Wildgraf Friedrich von Kyrburg hat ein Auge auf Lorettas Ländereien geworfen. Schliesslich findet die junge Gräfin einen mächtigen Verbündeten: den Kurfürsten Balduin von Trier, der auch ihr Herz nicht kalt lässt. Als Loretta sich jedoch entschliesst, eine Burg zu erbauen – ein unerhörtes Ansinnen für eine Frau ihrer Zeit –, ändert sich alles… Exzellent recherchiert und mitreissend erzählt zeichnet die HOMER-Preisträgerin Marita Spang das Leben einer faszinierenden Frau nach, die im deutschen Mittelalter ihresgleichen sucht. Loretta von Starkenburg-Sponheim war ihrer Zeit im 14. Jahrhundert weit voraus – der Mittelalter-Roman »Die Frauenburg« würdigt die Lebensleistung einer ebenso klugen wie mutigen Frau.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Traumschleifen Saar-Hunsrück. Bd.1
17,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Sie gehören zu den besten Wegen, die Deutschland zu bieten hat. 16 Top-Touren auf den Traumschleifen zwischen Saar, Ruwer, Mosel und Rhein haben Ulrike Poller und Wolfgang Todt für Band 1 herausgesucht. Sie führen durch acht Regionen, zwei Bundesländer und in Halb- und Ganztagesetappen über acht bis fünfzehn Kilometer. Unterwegs gibt es in Rheinland-Pfalz und dem Saarland viel zu entdecken: der Herrsteiner Mittelalterpfad entführt als „Wanderweg des Jahres“ in längst vergangene Zeiten zu Rittern und Räubern, die Gräfin Loretta besticht mit grandiosen Ausblicken und toller Natur und der Kasteler Felsenpfad vereint Nervenkitzel, Geologie und Kultur auf spannender Strecke. Wer rauschende Bäche und stille Wälder sucht, wird ebenfalls fündig und darf Natur hautnah und facettenreich erleben. Insgesamt bieten alle 16 ausgesuchten Traumschleifen Wandergenuss auf höchstem Niveau, denn alle Wege sind mit dem Deutschen Wandersiegel ausgezeichnet. Band 1 der Traumschleifen gibt einen ersten Vorgeschmack auf die grandiosen Wanderabenteuer links und rechts vom Saar-Hunsrück-Steig und durch eine der schönsten Naturlandschaften Deutschlands. Und weckt Lust auf Band 2, 3 und 4 mit jeweils 16 weiteren Wandervorschlägen. Die aktualisierte Neuauflage 2015 enthält 6 neue Touren, u.a. den aussichtsreichen Cloef-Pfad, den Morscheider Grenzpfad und die idyllische Elfenlay.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Die Frauenburg
7,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ein grosser historischer Roman über die Gräfin Loretta von Starkenburg-Sponheim, die im Mittelalter etwas für eine Frau vollkommen Unerhörtes wagt Die Pfalz im 14. Jahrhundert: Nach dem frühen Tod ihres Gatten muss die junge Gräfin Loretta von Starkenburg-Sponheim die Regentschaft für ihren unmündigen Sohn übernehmen. Auf der Starkenburg hoch über der Mosel regiert sie mit Weitsicht und Klugheit und schafft es, die über Jahrzehnte ausgebeutete Landbevölkerung für sich zu gewinnen. Doch nicht nur der brutale Wildgraf Friedrich von Kyrburg hat ein Auge auf Lorettas Ländereien geworfen. Schliesslich findet die junge Gräfin einen mächtigen Verbündeten: den Kurfürsten Balduin von Trier, der auch ihr Herz nicht kalt lässt. Als Loretta sich jedoch entschliesst, eine Burg zu erbauen - ein unerhörtes Ansinnen für eine Frau ihrer Zeit -, ändert sich alles... Exzellent recherchiert und mitreissend erzählt zeichnet die HOMER-Preisträgerin Marita Spang das Leben einer faszinierenden Frau nach, die im deutschen Mittelalter ihresgleichen sucht. Loretta von Starkenburg-Sponheim war ihrer Zeit im 14. Jahrhundert weit voraus - der Mittelalter-Roman »Die Frauenburg« würdigt die Lebensleistung einer ebenso klugen wie mutigen Frau.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot